Unser Verwaltungsleiter beginnt seinen neuen Lebensabschnitt ohne uns!

Können Sie sich vorstellen, zum 1. Juli 2022 seine Nachfolge als

Verwaltungsleitung und

Vorstandsmitglied (m/w/d) in Bietenhausen anzutreten?

 

Wir sind ein gemeinnützig tätiger und dezentral organisierter Jugendhilfeträger, mit dezentralen Wohn- und Tagesgruppen, Projekten der Offenen Jugendarbeit, der Schulsozialarbeit in verschiedenen Gemeinden und Städten, ambulanten Mobilen Diensten und einer Schule für Erziehungshilfe im Zollernalbkreis und im Landkreis Tübingen. Bei uns sind rund 380 Mitarbeitende beschäftigt.

 

Ihre Aufgaben sind:

  • Die betriebswirtschaftliche Führung und Steuerung der gesamten Einrichtung
  • Das Erstellen des Wirtschaftsplans und dessen Überwachung
  • Die Pflege und Weiterentwicklung des vorhandenen betriebswirtschaftlichen Controllings und Berichtswesens, einschließlich der EDV-Konzeption der Einrichtung
  • Die Leitung der Abteilung Verwaltung
  • Die Verwaltung der Immobilien, die Planung und Überwachung von Bauvorhaben, stellen von Anträgen und Abrechnung von Zuschüssen und Fördergeldern sowie das Erstellen von Verwendungsnachweisen
  • Die Vorbereitung und die Durchführung von Entgeltverhandlungen
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit den sozial- und sonderpädagogischen Bereichen
  • Strategische Ausrichtung der Einrichtung gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden

 

Sie passen gut zu uns, wenn Sie:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als Betriebswirt (m/w/d) oder Diplom-Verwaltungswirt (m/w/d) oder eine gleichwertige Qualifikation haben
  • Mehrjährige Leitungs- und Controllingerfahrung besitzen. Bestenfalls bereits spezifische Branchenkenntnisse in der Kinder- und Jugendhilfe mitbringen
  • Selbstbewusst, durchsetzungsfähig und ergebnisorientiert sind
  • Soziale und kommunikative Kompetenz besitzen
  • Team- und kundenorientiertes Arbeiten gewohnt sind
  • Mitglied einer der ACK angehörigen Kirche sind

 
Wir bieten Ihnen:

  • Einen spannenden unbefristeten Arbeitsplatz in einem starken Unternehmen
  • Selbständiges Arbeiten und ein hohes Maß an Gestaltungsspielraum
  • Ein engagiertes und sympathisches Team
  • Dienstwagen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR TVöD
  • Eine betriebliche Altersversorgung über die ZVK und Möglichkeit zur Entgeltumwandlung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Dienstort ist Rangendingen-Bietenhausen. Der Stellenumfang beträgt 100 %.

Über die Einberufung in den Vorstand entscheidet die Mitgliederversammlung.

Bei Fragen wenden Sie sich jederzeit gerne an Herrn Guzzardo unter 07478 8811.

Begeistern Sie uns mit Ihrer Bewerbung, gerne auch online, bis zum 20.10.2021.

 

Diasporahaus Bietenhausen e. V.
Dekan Beatus Widmann
Beim Diasporahaus 7
72414 Rangendingen-Bietenhausen

a.guzzardo(at)diasporahaus.de
www.Diasporahaus.de