Unser Jahresmotto


Liebe Besucherinnen und Besucher,

nachdem wir im vergangenen Jahr erfolgreich Weichen gestellt haben, um das Jahresmotto „Wir wachsen zusammen“ zu bearbeiten, werden wir uns in diesem Jahr mit Handlungen, Vorgängen und sozialen Zusammenhängen beschäftigen, in denen oder durch die auf Menschen beeinflussend, verändernd oder schädigend eingewirkt wird. Gemeint ist die Gewalt, die uns in unterschiedlichen Formen in unserem pädagogischen Alltag begegnet. Dies wurde bei meinen Teambesuchen 2017 deutlich als Thema erkennbar. Dem gegenüber wollen wir die Achtsamkeit als Gegenpol stellen. So lautet unser Jahresmotto „Mehr Achtsamkeit – weniger Gewalt“. Der Hintergrund auf unserer Startseite wurde von „Musen Design“ aus Balingen angepasst.

Für das aktuelle Jahresmotto werden wir sowohl auf interne Ressourcen (qualifizierte Mitarbeitende) sowie auf externe Fachkräfte (Referenten, Fachtagungen und Inhouse-Seminare) zurückgreifen. Parallel dazu werden wir unsere Konzepte und Prozesse zum Thema überarbeiten und ergänzen.

Vorstände und Geschäftsbereichsleitungen werden sich dem Thema „Corporate Governance Codex“, auch „Compliance“ widmen und sich mit Grundsätzen der Unternehmensführung beschäftigen, damit ein rechtlich einwandfreies und ethisch korrektes Handeln sichergestellt ist.

Ich freue mich auf ein spannendes Jahr.

Ich wünsche Ihnen im Namen des Vorstandes viel Freude beim „Durchklicken“ unserer Homepage.

André Guzzardo